„Barrierefrei Schlafen“ – was bedeutet das?

Unabhängig vom Alter ist es in den letzten Jahren immer mehr Menschen bewusst geworden, wie wichtig eine individuell auf die eigenen Schlafbedürfnisse passende Matratze und Kissen sind. Guter Schlaf sorgt für ein besseres Leben.

Aber anders als im Auto, wo verstellbare Sitze für eine gesunde Körperhaltung nicht mehr wegzudenken sind, findet man in den meisten Betten noch einfache, starre Liegeflächen.

DIE LÖSUNG HEISST
KOMFORT-BETT

Ein Komfortbett ist sowohl mit einer verstellbaren Liegefläche als auch einer kompletten Höhenverstellung des Bettrahmens ausgestattet.

Die klassische Komforthöhe (ab 45 cm Liegeflächenhöhe) erleichtert das Ein- und Aussteigen aus dem Bett. Für eine ganz individuelle Anpassung kann diese Höhe nun flexibel an Ihre Bedürfnisse über eine Fernbedienung angepasst werden.
So starten Sie bereits ohne Anstrengungen in einen neuen Tag.

Die variable Liegefläche bietet weiterhin die Möglichkeit, den Rückenbereich und die Beine unabhängig voneinander motorisch zu verstellen, um so die richtige Position zum Lesen, Fernsehen und Relaxen zu finden. Das leichte Anheben des Fußteils sorgt darüber hinaus in der Nacht für eine bessere Blutzirkulation und das Hochfahren des Rückenteils erleichtert ebenfalls das Aufstehen aus dem Bett.

In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie eine Vielzahl an Bettenmodellen, die sowohl den Komfort und die Funktionalität mit Design verbinden, um den unterschiedlichen optischen Ansprüchen gerecht zu werden.

Hier noch einmal zusammengefasst:

Die Vorteile des Komfort-Bettes für den besten Schlaf und eine perfekten Start in den Tag.
Höhenverstellbare Betten mit vielfältigen Verstell-Möglichkeiten bringen mehr Komfort. Das Komfortbett passt sich Ihren individuellen Bedürfnissen an und bringt enorme Erleichterung beim Ein- und Aussteigen. Zusätzlich erleichtert das leicht zu verschiebende Bett das Saubermachen und eine Verstellung auf maximale Höhe bietet die perfekte Fläche für das Zusammenlegen von Wäsche und erleichtert das Beziehen des Bettes.

Mehr Sicherheit, wenn sich Ihre Lebensumstände einmal ändern sollten.
Wenn sich Ihre Mobilität auf Grund von geänderten Lebensumständen einschränkt bietet ein Komfortbett mehr Sicherheit. Durch verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten kann das Bett ganz individuell an ihre geänderten Bedürfnisse angepasst werden (z.B. mit einem Herausfall-Schutz)– eine garantiert langfristige und nachhaltige Investition.

Und somit bietet ein Komfortbett auch mehr vom Leben.
In jeder Lebenslage den Komfort eines verstellbaren, ergonomischen Bettes genießen, auch gerne tagsüber, sei es um ein Buch in bequemer Haltung zu lesen, entspannt fernzusehen oder einfach mit offenen Augen zu träumen.